Get to know us TAG - Lern üs CH-Blogger & Youtuber kenne

Hallo meine Lieben Leser. Leider hat es in letzter Zeit einige Schweizer Blogger mit dem Shadow Ban erwischt. Mehr über den Shadow Ban gibt es weiter unten. Durch dieses Phänomen entstand letztlich der "Get to know us TAG" dabei geht es darum, uns Schweizer Blogger besser kennen zu lernen. 

Hier unten könnt ihr also alles zum TAG und mir lesen. 

 

Ich wünsche Euch ganz viel Spass beim lesen. 

 

Eure Mona aka MaravillaSumaya

Erstmal möchte ich mich ganz herzlich bei Mona fürs taggen bedanken. 

 

Zum Shadow Ban. Leider ist das ein sehr negatives Phänomen, was zur Zeit bei vielen CH-Bloggern auftritt. Daher entstand auch dieser TAG. Wenn ihr mehr über den Shadow Ban lesen macht, klickt hier und ihr findet den Weg zu Mona's Blogbeitrag darüber. 

Let me tell you something about me

Warum gehörst Du zur Gruppe "CH-Blogger"?

Diese Frage werden wohl fast alle gleich beantworten. Ich bin Schweizerin, wohne und arbeite in der Schweiz. 

Über was bloggst Du eigentlich?

Gerade bin ich dabei, meine Instagramseite und meinen Blog neu zu gestalten. Ich werde über Photographie, mein Leben mit Depression, Beauty und über Reisen Bloggen. Auch wird es bei mir eine kleinen "Rezepte-Teil" geben, bei denen ich meine liebsten Rezepte teilen werde. 

Welche sind Deine Besonderheiten blogtechnisch?

Meine Besonderheiten? Ich versuche mich - wie wohl jeder Blogger - sehr viel Mühe zu geben bei allem was ich mache.

Meine Besonderheiten sind jedoch wohl, dass ich sehr offen über meine Krankheit spreche und schreibe. Ich möchte endlich, dass es kein Tabu-Thema mehr ist und da versuche ich mitzuhelfen. 

Welches ist Dein absolutes Lieblingskleidungsstück in Deinem Kleiderschrank?

Das sind meine Lieblingskleidungsstücke. Ja, ich habe zwei. Ich liebe diesen Pullover und diese schwarze Hose.

Die Hosen sind aus einer früheren Chicorée-Kollektion und der Pullover ist von Aboutyou.ch

Das Bild entstand übrigens am Genfer Autosalon in diesem Jahr bei den Subaru.

... und in Deinem Beautycase?

Mein momentan absolutes Lieblingsteil aus dem Beautycase ist die "My Must Haves" Palette von Essence zum selber zusammenstellen. Endlich kann ich meine Lieblingsfarben einzeln kaufen und so zusammenstellen, wie ich es gerade möchte. 

Was wissen die meisten nicht über Dich, was Du heute gerne verraten möchtest?

Da ich meinen Blog neu gestalten möchte und somit auch alle alten Beiträge gelöscht habe, möchte ich euch hier gerne erzählen, welche Krankheiten ich habe und worüber ich auch schreiben werde. 

 

Seit Januar bin ich in einer Tagesklinik aufgrund einer Essstörung (Magersucht), einer Angststörng, sowie Depression. Letzeres ist das wohl schlimmste, was ich habe, denn es ist für mich das schwerst Therapierbare. Aber ich habe in diesen Monaten bereits viel dazu gelernt und kann meine Krankheit akzeptieren. 

Was liebst Du und was hasst Du an der Blogger- und Social Media Welt?

Was ich liebe?

Neue Leute kennen zu lernen, zu Teilen was man mag, zu Zeigen, was einem bewegt und die Inspiration.

 

Was ich hasse?

Die Oberflächlichkeit, der Schönheits - beziehungsweise Magerwahn der überall herrscht. Der Perfektionismus, das alle immer hübsch, gertenschlank und den Schönheitsidealen irgendwelcher Victoria Secret Angels haben müssen. Jeder sollte sich so lieben wie er ist und nicht irgendeinem Ideal hinterherrennen. Ich wünsche mir #mehrrealitätaufinstagram und so weiter.

Was liegt gerade vor Dir? Rechts von Dir? Links von Dir?

Vor mir habe ich den Laptop, mit dem ich gerade diesen Blogbeitrag schreibe. Rechts von mir liegt gerade mein Freund, der mit mir "Edward mit den Scherenhänden" sieht. Links von mir liegt meine Canon, da ich vorhin die Bilder der Speicherkarte auf dem Laptop gespeichert habe. 

Welches in Dein erfolgreichster Post ever?

Der existiert (leider) noch nicht. Aber was nicht ist, kann ja noch werden!

Seit wann bloggst Du überhaupt?

Seit Januar 2017. Damals habe ich angefangen über mein Recovery meiner Essstörung zu berichten. Mit Instagram habe ich im August 2016 angefangen, ebenfalls über meine Essstörung, aber ich habe mich nun entschieden, dass ich über mehr als nur dieses "Leid" schreiben möchte. 

Bist Du auf etwas besonders Stolz?

Über zwei Dinge bin ich stolz:

Erstens darauf, dass ich in der kurzen Zeit, in der ich meine Canon besitze schon so gut damit umgehen kann und viel neues lernen kann.

Das Zweite vorauf ich sehr stolz bin ist, dass ich gelernt habe Hilfe anzunehmen und nun offen über meine Krankheit reden kann.

Die drei schönsten und bewegendsten Momente in Deinem Leben. Falls Du sie mit uns Teilen möchtest.

Der erste schönste Moment, den ich mit euch Teilen möchte ist, dass ich mir tatsächlich mein Traumauto kaufen konnte, obwohl ich es für unmöglich hielt. Einen Subaru, denn Subaru sind schon über die Hälfte meines Lebens ein Teil von mir und das (materiell) wichtigste für mich. 

Ein zweiter sehr besonderer Moment, den ich teilen möchte, war, wie ich meinen Freund kennen lernte. Natürlich schreibe ich jetzt hier nicht die ganze Geschichte. Aber es war tatsächlich die berüchtigte "Liebe auf den ersten Blick" - und diese hält seit nun genau 2 Jahren 2 Monaten und 2 Tagen und 2 Stunden. 

Der Urlaub in Spanien mit meinem Freund. Es gab so viele wunderschöne und tolle Momente. Bei warmen 40 Grad fühlte auch ich mich als "gfrörli" einmal so richtig wohl. 

Dieser Urlaub war letzten Sommer (2016) und war der erste längere Urlaub mit meinem Freund und mein "erstes Mal" auf dem spanischen Festland. Eines der Highlights seht ihr auf dem Bild, da konnten wir ein Baby-Krokodil in den Händen halten, was für mich ein sehr spezielles Gefühl war. 

Hast Du noch etwas das Du mitteilen möchtest?

Folgt mir, lest was ich schreibe. Macht mich berühmt. Haha, nein Spass. Ich hoffe einfach, dass euch meine Beiträge gefallen und wenn nicht dann schreibt es mir bitte bitte bitte. Ich kann mit konstruktiver Kritik umgehen!

Ich tagge...

Mhmm.. also das wird jetzt schwierig, da ich noch nicht so viele CH-Blogger kenne und Kontakt habe. Ich tagge jetzt einmal ein paar Personen, die ich etwas kenne und ich denke, dass es ein super Thema sein könnte.

 

Marc von Marc Daenzer

Iris von Indepencia

TheNeverEndingcuriosity

Ganz herzlich möchte ich mich für's Lesen. 

 

Eure Mona aka MaravillaSumaya

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Mona (Dienstag, 18 April 2017 13:10)

    Liebe Mona

    Vielen Dank, dass Du mitgemacht hast! :-)
    Ich habe den Link gleich aktualisiert!

    Liebe Grüsse

    Mona