Grimselwelt

Die Grimselwelt ist riesig und etwas ganz besonderes. Wie das letzte Ziel - der Oeschinensee - kommt nun ein weiteres sehenswertes Ziel aus der Schweiz. Der Grimsel ist ein Pass in der Schweiz, der etwas versteckt liegt. Aber hier zeige ich euch, wie ihr diesen ganz einfach erreicht und was euch erwartet.

 

Eure Mona aka MaravillaSumaya

Der Grimsel ist eigentlich ein riesiges natürliches Kraftwerk. Na gut, es gibt viele Strommasten, die die Bilder schon stören können. Aber das faszinierende an dieser Welt ist, dass es zwei Stauseen gibt, womit Strom produziert wird. Einer dieser Seen soll sogar in naher Zukunft ausgebaut werden, sowie eine riesige Brücke gebaut werden. Das alles klingt vielleicht im ersten Moment eher nicht  sehr natürlich, geschweige den romantisch, aber die Grimselwelt hat viele wunderschöne Ecken und die Stauseen passen wirklich gut in diese Welt. Vielleicht liegt es aber auch daran, dass ich diesen Ort nicht anders kenne. Auf jeden Fall finde ich Strom aus Wasser viel "schöner" als Strom aus Atomkraftwerken. Staumauern können super als Fotomotiv dienen, was ich von Atomkraftwerken nicht behaupte - aber das ist ja bekanntlich individuell. 

Wie ihr auf der Karte oben sehen könnt, grenz der Grimselpass an zwei Kantone. Verbindet diese also. Nämlich den Kanton Bern und den Kanton Wallis. Der Pass ist im Sommer auch ein riesiges "Töff-Paradies" und Sonntags gibt es viele, die mit ihren "Feiertags Schlitten" eine ausfahrt machen. 

 

Da die Pässe ja oft bei zu viel Schnee geschlossen sind, könnt ihr euch hier vorab informieren, ober der Grimselpass geöffnet ist oder ob ihr allenfalls Schneeketten einpacken müsst. 

Bilder und Eindrücke


Die Grimselwelt ist ein Besuch auf jeden Fall wert. Das Reimt sich also ist es wahr! 

 

Eure Mona aka MaravillaSumaya

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Ellie (Samstag, 11 November 2017 22:06)

    Hey Ramona

    Auf deinem Instagram habe ich deinen wunderschönen Worte zu Erinnerungen gelesen!
    Ich habe gerade erst auch einen Blogpost darüber verfasst...
    Mich würde es sehr Wunder nehmen, was du dazu denkst...

    Alles Liebe
    Ellie

    www.blogellive.com

Wichtig

Mitdem Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seiten ggf. mit zuverantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesem Inhalt distanziert. Und das tue ich! Für alle Links auf dieser Homepage gilt: Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seitenadressen auf meiner Homepage und mache mir diese Inhalte nicht zu eigen. Ebenso gilt dies für Fotos auf diesem Blog, die zum Teil nicht mir selbst gehören. Sollte jemand sein eigenes Bild auf meinem Blog entdecken und nicht damit einverstanden sein, so bitte ich um Entschuldigung und eine kurze Benachrichtigung. Ich werde die betreffenden Inhalte dann sofort entfernen. An meinen Fotos & Texten und ähnliches behalte ich die Rechte.