Oeschinensee

Seht ihr diesen wunderschönen See? Wie ihr dem Titel nach bestimmt erahnen könnt, handelt es sich um den Oeschinensee. Ein wunderschöner kühler Bergsee inmitten des wunderschönen Berner Oberlands. 

 

Gerne zeige ich euch in diesem Beitrag mehr über diesen tollen Ort zeigen. 

 

Eure Mona aka MaravillaSumaya

Via Berner Oberland erreicht man einen der berühmtesten Bergseen der Schweiz. Eine detaillierte Karte zeige ich euch selbstverständlich auch noch. Der See liegt oberhalb von Kandersteg und ist zu Fuss oder mit der Gondelbahn erreichbar. Wer aus der Schweiz ist und ein Generalabonnoment oder ein Halbtax besitzt, kann zum halben Preis mit der Gondel hochfahren. Studenten erhalten leider keinen Rabatt, was ich sehr schade finde. 

Mehr über die Preise erfahrt ihr hier

 

Oben angekommen gibt es einen wahnsinnig schönen Ausblick. Von da an läuft man in circa 20 Minuten zum Oeschinensee. Für Bewegungsfaule gibt es einen Minibus, mit dem man bequem zum See gelangen kann. Dieser kostet aber natürlich extra. 

 

Beim See gibt es auch ein Restaurant. Der Ausblick ist wirklich atemberaubend, wie ihr auf den Bildern weiter unten auch sehen könnt. Das eisblaue Wunder wird umrahmt von Bergen und hat wirklich ein eisig kühles aber sehr schönes blau. Auf dem See lässt sich auch Bötchen fahren - aber ohne Motor :) Was die Boote genau kosten, kann ich nicht sagen - ich werde so schnell Seekrank, dass ich mir das Geld lieber spare. 

Karte

Bilder

Wetter


Ich hoffe ich konnte euch "gluschtig" machen. Falls ihr also aus der Schweiz kommt oder die Schweiz einmal besucht, einmal diese tolle Location besucht. 

 

Eure Mona aka MaravillaSumaya

Dieser Beitrag wird in keinster weise von dem Unternehmen rund um den Oeschinensee gesponsert.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Wichtig

Mitdem Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seiten ggf. mit zuverantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesem Inhalt distanziert. Und das tue ich! Für alle Links auf dieser Homepage gilt: Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seitenadressen auf meiner Homepage und mache mir diese Inhalte nicht zu eigen. Ebenso gilt dies für Fotos auf diesem Blog, die zum Teil nicht mir selbst gehören. Sollte jemand sein eigenes Bild auf meinem Blog entdecken und nicht damit einverstanden sein, so bitte ich um Entschuldigung und eine kurze Benachrichtigung. Ich werde die betreffenden Inhalte dann sofort entfernen. An meinen Fotos & Texten und ähnliches behalte ich die Rechte.